Longlife Magazine. Lebe lange in Gesundheit und Schönheit! | longlife-magazine.ch

Ist Ihre Gesundheit für Sie wichtig? Oder vielleicht vergisst du ihn im Wirbelwind der Arbeit? Hier finden Sie Tipps, wie Sie täglich für sich selbst sorgen, Gewicht verlieren und Ihre Batterien aufladen können

Einfach zu transportieren – das kinder Reisebett

Einfach zu transportieren – das kinder Reisebett


Wie der Name Reisebett schon erahnen lässt, ist ein solches babybett speziell auf die Bedürfnisse während einer Reise ausgelegt. Dabei dürfen allerdings der Komfort und die Stabilität vom Baby Reisebett nicht vernachlässigt werden. Es muss also leicht, Platz sparend, aber auch ein angenehmer Schlafplatz sein. Um das Gewicht so gering wie möglich zu halten, ist das kinder Reisebett aus Nylon gefertigt – bzw. seine Seitenwände und sonstigen Stoffpartien de.wikipedia.org. Das Nylon sorgt dafür, dass das babybett auch großen Strapazen standhält. Der netzartige Aufbau von Teilen der Verkleidung erlaubt es zudem, dass das Baby zwar immer im Blick ist, aber nie herausfallen kann.

Auch das restliche Material ist einerseits leicht, andererseits aber stabil. So wiegt das gesamte kinder Reisebett nicht mehr als zehn bis zwölf Kilogramm. Mit wenigen Handgriffen ist es von seiner ursprünglichen Größe zu einem viel kleineren Päckchen verwandelt. Dieses kommt in die passende Tragetasche und kann so überall hin mitgenommen werden. Im Kofferraum findet das Baby Reisebett immer Platz, selbst per Hand lässt es sich ohne Mühe tragen. Das Zubehör wie Wickelauflage, Spielzeugtasche oder Moskitonetz ist ebenfalls aus Nylon und anderen leichten Materialien und kann problemlos mit in der Tasche verstaut werden.

Ebenso schnell wie der Abbau funktioniert auch der Aufbau vom babybett. So muss der Nachwuchs nicht lange warten, wenn es nach der Reise sein Schläfchen halten möchte oder einfach bequem liegen will. Denn die Babymatratze kommt im Platz sparenden, zusammengefalteten Zustand natürlich ebenfalls mit und wird nach dem Aufbau vom kinder Reisebett wieder hineingelegt – nun hat Baby sein fertiges Bettchen.

Rate this post